Vorbild Zähne

Düsseldorf (ots) – Die große Mehrheit der Deutschen lässt sich einmal pro Jahr auf den Zahn fühlen. Der Kontrollbesuch beim Zahnarzt ist eine Kleinigkeit und schützt vor bösen Überraschungen. Daher ist es nur vernünftig, das Vorsorge-Angebot wahrzunehmen. Bei der Zahnmedizin ist gelungen, was sonst im Gesundheitssystem nicht glücken will. Seitdem die Zuzahlungen für Zahnfüllungen und Zahnersatz gestiegen sind, ist der verantwortungsvolle Umgang mit dem eigenen Gebiss in der Bevölkerung auch gestiegen. Die vielen Zahnarztbesuche im vierten Quartal zeigen, dass die gesetzlich Versicherten ihr Bonusheft pflegen und sich für den Fall einer Behandlung zumindest eine Beteiligung ihrer Krankenkasse sichern. Das Beispiel der zahnärztlichen Versorgung sollte im Gesundheitswesen insgesamt Schule machen. Dieses System belohnt diejenigen, die mit Zahnpflege und regelmäßigen Kontrollbesuchen auf ihre Gesundheit achten. Es sichert eine solide Grundversorgung für alle und bietet hervorragende Versorgung für diejenigen, die zum Zuzahlen bereit sind. Die Kosten bleiben im Griff, und über lange Wartezeiten beim Zahnarzt muss sich auch niemand beklagen.

Pressemeldung ->